Software

Computer Software (kurz Software) ist ein Menge bestehend aus Computer Programmen (kurz Programme), die einem Computer exakte Anweisungen geben, was der PC zu tun hat.

Software

Oft besteht eine starke Beziehung zwischen Progammen und Daten. Programme greifen auf sogenannte Datenbanken zu, um Daten auzulesen, abzuspeichern oder zu verändern. Die Sprache, mit welcher Datenbanken bedient werden, nennt man SQL.

Eine Software besteht aus einem Konglomerat aus Quellcode, Prozedur, Schnittstellen zu Datenbanken, aber auch diversen Modellen und Dokumentationen. Anders ausgedrückt, besteht die Software aus Prozeduren, Algorithmen und Dokumentationen.

Autor dieses Artikels

Gerold Kumpfhuber ist Geschäftsführer von appsystems und Experte für Konzeption und Suchmaschinenoptimierung

© 2005 - 2017 appsystems
>