Tipps, wie Sie Ihre Landing Page optimieren können

Die Landing Page zu optimieren kann wesentlich dazu beitragen, eine höhere Conversion Rate zu erreichen.

So können Sie Ihre Landing Page optimieren

Die einzelnen Elemente einer Landing Page zu optimieren trägt dazu bei, die Conversion Rate zu steigern. Folgende Tipps sind Anhaltspunkte Ihre Landing Page so zu optimieren, dass die gewünschte Conversion leichter erreicht wird.

Beim Landing Page optimieren punktet eine klare Strukturierung

Der Aufbau der Landing Page sollte so gewählt sein, dass sich die Besucher ohne Schwierigkeiten leicht orientieren können. Das können Sie durch folgende Strukturierung erreichen:

  • Gut gewählter Titel und Zwischenüberschriften
  • Kurze, aussagekräftige Beschreibung Ihres Angebotes
  • Bilder, die Emotionen auslösen und zum Angebot der Landing Page passen
  • Prägnanter Call to Action-Button
  • Vertrauenserweckende Attribute wie beispielsweise Logos, Zertifikate, Testimonals und Referenzen

Wichtige Elemente, um Ihre Landing Page zu optimieren

  • Call to Action Button
    Das wohl bedeutsamste Element, wenn es darum geht, Ihre Landing Page zu optimieren. Heben Sie den Call to Action optisch gut hervor.
  • Navigation entfernen
    Nehmen Sie dem User die Möglichkeit zu navigieren. Dadurch sind die Besucher angehalten, sich mit der gewünschten Aktion auf Ihrer Landing Page zu beschäftigen.
  • Ablenkungen herausfiltern
    Gehen Sie alle Elemente Ihrer Landing Page durch und nehmen Sie jene heraus, die unwichtig sind und unnötig Aufmerksamkeit auf sich ziehen könnten.
  • Traffic Quellen sinnvoll nutzen
    Bedenken Sie, dass viele Besucher beispielsweise über Google AdWords Anzeigen einer Message gefolgt und auf Ihrer Landing Page gelandet sind. Die Message dieser Anzeigen sollte sich daher auf Ihrer Landing Page wiederfinden.
  • Klare Aussagen
    Nehmen Sie den Besuchern die Unsicherheit und vermeiden Sie verwirrende und unklare Aussagen.
  • Fokus auf das Wesentliche
    Erstellen Sie für alle Produkte und Dienstleistungen eine eigene Landing Page. Bauen Sie für jedes individuelle Angebot eine Landing Page und passen Sie das Wording dementsprechend an. So können Sie die speziellen Vorteile jedes Angebotes hervorheben und die Besucher direkt abholen.
  • Kontaktformular
    Wenn Sie Daten Ihrer Besucher abfragen möchten, beschränken Sie sich auf die notwendigsten Eingabefelder. Fakt ist: Je mehr Datensätze abgefragt werden, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Besucher die Eingabe abbrechen und somit keine Conversion zustande kommt.

Wieso man eine Landing Page optimieren sollte

Ein Patentrezept für die perfekte Landing Page gibt es nicht. Durch laufende Landing Page Optimierung kann man die Seite immer wieder den Bedürfnissen der Besucher anpassen und entsprechend gestalten.

  • Ganze Websites sind keine geeigneten Landing Pages.
  • Landing Pages sind im Normalfall losgelöst von der eigentlichen Website und nicht über diese zu erreichen.
  • Der Content auf Landing Pages sollte zwar an die Richtlinien von SEO optimierten Texten angelehnt sein. Landing Pages haben aber wenig Relevanz für die Suchmaschinenoptimierung.
  • Jede Landing Page sollten Sie so optimieren, dass die gewünschte Conversion zustande kommen kann.
Autor dieses Artikels

Gerold Kumpfhuber ist Geschäftsführer von appsystems und Experte für Konzeption und Suchmaschinenoptimierung

© 2005 - 2017 appsystems